Rauchentwöhnung

Rauchentwöhnung - Hypnosetherapie Rüther

Im Laufe Ihres Lebens haben Sie mit dem Rauchen so einige Emotionen verbunden. Wie zum Beispiel nur mit einer Zigarette entspannen und nachdenken zu können. Diese Emotionen haben Sie sich mit der Zeit und dem Prinzip der Belohnung selbst konditioniert. Hören Sie jetzt auf zu rauchen, entsteht ein Gefühl des Mangels, was Gereiztheit, Unruhe und Konzentrationsschwäche auslösen kann. Erinnern Sie sich an Ihre erste Zigarette. Den ersten brennenden, unangenehmen Zug. Der Hustenreiz, der darauf folgte.

 

Was glauben Sie, warum Ihr Körper so reagierte? Genau! Die Wahrheit ist: Ihr Körper musste sich zunächst an die gesundheitsschädlichen Stoffe gewöhnen.  Es ist erwiesen, dass Nikotin Stress verursacht, weil der Körper verzweifelt versucht, mit den vielen Giftstoffen klar zu kommen.

 

Sie haben positive Eigenschaften mit der Zigarette verknüpft,  die es in Wahrheit gar nicht gibt.

 

Ja! Rauchen ist Kopfsache, aber zu glauben, mit nur reiner Willenskraft aufzuhören, mag dem Einen oder Anderen gelingen, aber viele können diese kräfteraubende Herausforderung nicht leisten. Das heißt nicht, dass Sie zu schwach sind, es zu schaffen, sondern nur, dass bei Ihnen die Gewohnheit zu rauchen tiefer und anders verknüpft ist.

 

Rauchfrei mit Hypnose kann bedeuten, die SUCHT  ohne Kampf aufzugeben. Glücksgefühle und Motivation können den Platz der Sucht einnehmen. Entzugserscheinungen können minimiert und oft ganz ausgeschaltet werden. Gewichtszunahme muss nicht sein.

Rauchentwöhnung

Wenn Sie das erste Mal kommen, führen wir ein ausführliches Gespräch. Sie lernen mich kennen und ich erkläre und zeige Ihnen, was  Hypnose ist.  Danach arbeiten wir analytisch und lösen in Hypnose den Grund Ihres Rauchverlangens  auf. Diese Sitzung dauert 2-3 Stunden und wenn Sie meinen Anweisungen gefolgt sind, verlassen Sie als Nichtraucher meine Praxis.

 

Was haben Sie davon, wenn Sie aufhören zu rauchen?  

  • Ihre Lebenserwartung erhöht sich
  • Sie haben mehr Geld zur Verfügung
  • Sie leben gesünder
  • Sie riechen und schmecken besser
  • Sie bekommen ein neues Lebensgefühl
  • und ...

mein vollstes Verständnis als ehemalige Raucherin.

 

Dieser Bericht veröffentlicht 2018 vom Spiegel spiegel.de dürfte interessant sein!

 

Tabak und Sucht